Träger & Finanzierung

 

Träger des Hospizes
Marienheim Hospiz Kaarst e.V.

Vorstandsvorsitzender
Herr Günther Kolvenbach

Stellvertretender Vorsitzender
& Öffentlichkeitsarbeit:

Herr Konrad Wilms

 

 

Finanzen
Herr Christoph Mis

Juristischer Beistand
Frau Anette Blum

Besondere Aufgaben
Frau Eva Hoffmann

 

Wir unterstützen Sie bei allen Formalitäten mit den Kostenträgern.
Die Hospizpflege wird finanziert durch:

1. täglichen Zuschuss der Krankenkasse
2. monatlichen Zuschuss der Pflegekasse
3. Eigenbeteiligung durch den Hospizgast entsteht nicht
4. 5 % des Tagessatzes muss der Träger des Hospizes (Marienheim Hospiz Kaarst e.V.) durch Spenden aufbringen

Pflegesätze der Hospize werden in regelmäßigen Abständen mit den gesetzlichen Kostenträgern verhandelt.

trennlinie

gemeinschaft

trennlinie

Unser Haus ist ständig auf Spenden angewiesen.

Der Träger ist aufgrund einer gesetzlichen Regelung verpflichtet, 5% des täglichen Pflegesatzes ins Hospiz einzubringen. Um die Qualität unserer Arbeit erhalten zu können, liegt der realistische Prozentsatz heute bereits bei ca. 20-30%. Dies ist nur mit Ihren Spenden möglich. Bitte unterstützen Sie uns.

Als mildtätig und gemeinnützig eingetragener Verein stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung zur Verfügung.

Spendenkonto: Sparkasse Neuss - IBAN: DE88 3055 0000 0240 3295 40 - BIC: WELA DE DN